DoKino (Donnerstags-Kino)

Einmal im Monat wird die Neue Aula zum Kino.

Dazu gibt es in den jeweiligen Ferien ein zusätzliches Kinderkino. Technisch erwartet Euch eine riesige hochwertige Leinwand von 10 x 5 Metern und ein modernes Dolby Surround System. Natürlich gibt es zum Film auch Knabbersachen, Getränke und auch Eis. Einlass ist immer eine halbe Stunde vor Filmbeginn.

König der Löwen

16. Januar 2020 | 20:00 Uhr

Grandioses Remake des Disney-Zeichentrickklassikers „Der König der Löwen“ von 1994.

Die Tiere Afrikas sind überglücklich, als mit dem Löwenjungen Simba dem weisen Herrscherpaar Mufasa und Sarabi ein Thronfolger geboren wird...

weiterlesen

Simba verbringt mit seiner Freundin Nala eine glückliche Kindheit unter der Sonne Afrikas, die jäh beendet wird, als Simbas machthungriger Onkel Scar einen Anspruch auf den Thron erhebt und eine böse Intrige gegen die Königsfamilie spinnt.

Simba ist gezwungen, seine Heimat zu verlassen …

2019 (USA) – 1 h 58 m – FSK: ab 6

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=TavBXumtnmU

VORWÄRTS IMMER

13. Februar 2020 | 20:00 Uhr

Wendekomödie der anderen Art

Berlin 1989 – kurz vor der Wende: Otto Wolf (Jörg Schüttauf) ist ein berühmter Schauspieler in der DDR und verkörpert täuschend echt Erich Honecker. Als seine Tochter Anne gegen seinen Willen zu den Montagsdemonstrationen reist, will er als Honecker verkleidet versuchen, den Aufmarsch der Panzer aufzuhalten...

weiterlesen

Doch beim Versuch, den Schießbefehl zurückzuziehen, gerät er in eine unglückliche Lage. So muss er für einige Zeit die Rolle des richtigen Honeckers einnehmen.

„An Schüttaufs Honecker kommnt keiner so schnell vorbei.“ (BZ)

„Die witzigen Pointen sitzen sehr viel besser als die knittrigen Anzüge der DDR-Oberen.“ (MDR Kultur)

2017 (Deutschland) – 1 h 38 m – FSK: 12

Auszeichnungen: Deutscher Schauspielpreis (Schauspieler in einer komödiantischen Rolle )

Regisseurin: Franziska Meletzky

Besetzung: Josefine Preuß, Jörg Schüttauf, Jacob Matschenz, Alexander Schubert, Hedi Kriegeskotte, Hedi Kriegeskotte, Devid Striesow u. a. m.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=a2HQJ4wmVjs

Green Book

13. März 2020 | 20:00 Uhr

Roadmovie durch die US-Südstaaten in Zeiten des Rassismus

Dr. Don Shirley ist ein afroamerikanischer Pianist von Weltrang, der im Jahr 1962 eine Konzertreise in den tiefen Süden der USA unternimmt. Dafür braucht er einen Fahrer und Bodyguard, wofür er Tony Lip, einen knallharten, italienisch-amerikanischen Türsteher aus der Bronx, rekrutiert...

weiterlesen

Trotz ihrer deutlichen Unterschiede entwickeln die beiden Männer bald ein unerwartetes Verhältnis. Auf der Tour begegnen sie Rassismus und Gefahr in einer Ära der Segregation und Rassentrennung.

„Ein warmherziges Plädoyer für Verständigung und gegen Diskriminierung.“ (NDR Info)

2018 (USA) – 2 h 10 m – FSK: ab 6

Regisseur: Peter Farrelly

Besetzung: Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini

Auszeichnungen: Oscar als „Bester Film“

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Vx_66WKl33k

Maria, ihm schmeckts nicht!

9. April 2020 | 20:00 Uhr

Komödie (nach dem Bestseller von Jan Weiler)

Eine kleine Standesamt-Hochzeit schwebt Lektor Jan (Christian Ulmen) vor, als ihm seine deutschitalienische Freundin Sara einen Antrag macht. Aber nichts da: Schwiegerpapa Antonio besteht auf einem Fest im heimatlichen Campobello...

weiterlesen

Dort muss Jan nicht nur alleine nächtigen, man mästet den allergischen Teutonen auch mit Meeresfrüchten. Und Sara entpuppt sich als italienischer, als Jan dachte. Bis er sich zu fragen beginnt, ob Sara und ihre Familie die Richtigen für ihn sind.

2009 (Deutschland) – 1 h 36 m – FSK: ab 0

Regisseurin: Neele Vollmar

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=qx6gbJemjq4

Kochen ist Chefsache

14. Mai 2020 | 20:00 Uhr

Kulinarische Komödie

Alexandre Lagarde ist Frankreichs berühmtester Sternekoch – bewundert, erfolgreich, eine Legende. Seit kurzem muss er sich aber vor allem mit Stanislas herumschlagen, dem neuen Boss der Finanzgruppe, der sein Gourmetrestaurant angehört...

weiterlesen

Der will nämlich Alexandre durch einen jüngeren Koch ersetzen, dem allerdings die Edelgastronomie weniger am Herzen liegt als die Molekularküche im Reagenzglas. Nach und nach entlässt Stanislas sämtliche Leute aus Alexandres Küchenbrigade. Dass dem alten Hasen die kulinarischen Ideen ausgehen, ist jedoch fast noch schlimmer. Schließlich muss er ein sagenhaftes neues Menü kreieren, um den Gastro-Kritiker vom "Guide" zu überzeugen. Da läuft ihm Jacky Bonnot über den Weg, ein echter Könner am Kochtopf…

Das Kino-Märchen macht Lust auf raffiniertes Kochen, feinste Zutaten, genussvolles Essen - und kam in mehr als 50 Ländern auf die Leinwand.

2011 (Frankreich) – 1 h 25 m – FSK: ab 0

Regisseur: Daniel Cohen

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=vD10UD6T7TI

JOKER

18. Juni 2020 | 20:00 Uhr

Fortsetzung der grandiosen Comic-Verfilmung

Für den an einer seltenen Lachstörung leidenden Comedian Arthur Fleck geht es im Gotham City der 80er Jahre in allen Bereichen des Lebens bergab. Der erhoffte Erfolg in seinem Job bleibt aus; er verliert seine Stelle als Clown und wird von einer, den Bach hinuntergehenden Gesellschaft nicht beachtet und misshandelt...

weiterlesen

Über dunkle, psychische Abgründe führt ihn sein Weg immer weiter hin zum Wahnsinn und dem Dasein als irrer Clown und Symbol der Anarchie.

„Wie ein dunkler Messias für unsere irrsinnige Welt“ (Die Welt)

Auszeichnung: Goldener Löwe der Filmfestspiele von Venedig als „Bester Film“

Mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz

2019 (USA) – 2 h – FSK: ab 16

Regisseur: Todd Phillips

https://www.moviepilot.de/news/nach-joker-erfolg-dc-plant-weitere-brutale-superheldenfilme-1122939

Sie möchten keine neue Veranstaltung verpassen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Folgt uns

Newsletter abonnieren

(Bald wieder verfügbar)

© 2019 Kulturinitiative Warstein