Februar 14, 2019

Zeitplan

Datum
Zeit

DoKino – Das schweigende KLassenzimmer

DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER

„Das schweigende Klassenzimmer“ erzählt von einer Abiturklasse in der DDR, die sich anlässlich des Ungarischen Volksaufstands 1956 im Unterricht ein Zeichen der Solidarikät für die Opfer entscheidet. Diese Protestaktion hat Reaktionen zur Folge, mit denen weder die Schüler noch ihre Eltern oder die Schulleitung gerechnet haben.

Als die Abiturienten Theo und Kurt im Jahr 1956 von Westberlin in die DDR zurückkehren, haben sie Schockierendes zu berichten. Sie haben Bilder von dem Aufstand in dem kommunistischen Nachbarland Ungarn gesehen und animieren daraufhin ihre Klassenkameraden zu einer Schweigeminute, welche sie im Geschichtsunterricht abhalten. Die Auswirkungen ihrer Aktion haben sie dabei völlig unterschätzt: Der Bildungsminister wird auf die Jugendlichen aufmerksam und erklärt sie zu Staatsfeinden …

D 2018 – 1 h, 51 m – FSK: 12


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=RVs_LXtBvgQ

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr