Do. 8. Juli 2021

NEUE AULA  Warstein-Belecke

  • Film:
    Tragikomödie
    GB 2017
  • FSK:

    ab 0 Jahren

  • Abendkasse:

    19:00 Uhr

  • Saaleinlass:

    19:45 Uhr

  • Beginn:

    20:00 Uhr

  • Dauer:

    100 Minuten

  • Eintritt:
    5,- €

Edie – für Träume ist es nie zu spät

Befreiung am Berg

Edith Moor, kurz Edie (Sheila Hancock), ist eine verbitterte ruppige Frau in ihren Achtzigern. Ein Leben lang hat sie sich stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. In den Monaten nach dem Tod ihres Mannes verschlechtert sich zusätzlich auch noch das eh schon angespannte Verhältnis zu ihrer Tochter Nancy (Wendy Morgan). Die Frage, wie es denn jetzt mit ihr weitergeht, schwebt über allem. Während

Edie versucht, ihre Tochter zu überzeugen, dass sie alleine zurechtkommt – und packt kurzentschlossen ihren alten Wanderrucksack.

„… überzeugt durch atemberaubende Landschaftsaufnahmen und die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft, die die Generationen verbindet.“ (Film-Dienst)

Regisseur: Simon Hunter
Autor der Filmgeschichte: Edward Lynden-Bell