Samstag
10. Dez. 2022
19 Uhr
+
Sonntag
11. Dez. 2022
15 Uhr


NEUE AULA
Warstein-Belecke

Abendkasse (Sa.): 18 Uhr
Tageskasse (So.): 14 Uhr

Eintritt: 15 €
ermäßigt: 10 €

Karten sind erhältlich:
– bei den Mitgliedern des Gemischten Chors
– bei den Vorverkaufsstellen:
    Volksbank Hellweg, Belecke
    Buchhandlung Dust
– an der Tages/Abendkasse   

Das etwas andere Weihnachtskonzert! 

Mit Liedern von Udo Jürgens, arrangiert für Chor, Klavier und Band

Eine Weihnachtsgeschichte

nach Charles Dickens

… erzählt vom Gemischten Chor Belecke – unter Leitung von Markus Loesmann

„Udo Jürgens und Charles Dickens – passt das zusammen? So mag mancher fragen. ‚Das passt sowas an zusammen!‘, meint Loesmann, dem der Gedanke an diese Kombination schon vor einigen Jahren gekommen war. Er durchforstete 250 der insgesamt 1500 Jürgens-Songs, integrierte sie in die Hörspiel-Geschichte und fand, dass sie sich perfekt ergänzten. Die Noten ließ er eigens für seine beiden Chöre (der Hovestädter Chor ‚New Generation‘ wird in Belecke unterstützen) von Profimusiker Peter Schnur (Mannheim) schreiben. Natürlich darf bei einem solchen Groß-Projekt – es werden etwa 100 Sängerinnen und Sänger auf der Bühne stehen, dazu kommen Erzähler und Pantomimen – auch eine Live-Band  nicht fehlen. Hier kommen jene Musiker ins Spiel, mit denen Loesmann 17 Jahre lang als Leadsänger rund 60 Auftritte hingelegt hat. Das Vorstandsteam um Dagmar Schürmann freut sich: ‚Diese tollen Texte, perfekt auf die entsprechenden Stellen abgestimmt, das passt unheimlich gut in die Weihnachtszeit und schafft eine wunderbare Stimmung. Die alte Geschichte um Mitgefühl und Herzenswärme bekommt durch die modernen Lieder eine ganz neue , persönliche und zeitgemäße Aussage. Es ist eben kein übliches Jingle-Bells-Trallala.'“ (Warsteiner Anzeiger, Gabi Schmitz)





mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Hellweg