Skip to main content


Samstag       
26. Okt. 2024
19.30 h


HAUS KUPFERHAMMER
Belecker Landstr. 9
Warstein

Eintritt 28 €
ermäßigt 18 €

Eintrittskarten:
– VVK:
Bücherwelten Dust; Warstein
Allianz Rellecke, Belecke
– online:
proticket.de/warstein (zzgl. VVK-Gebühr)
– Mail: 
kupferhammer@ki-warstein.de
– telefonisch: 02902 860982 oder 3834
– Tageskasse

Foto: C. V. Beushausen


Cello Herbst am Hellweg

Trio Wünsch

Arthur Hornig (Cello)   Eilig Wünsch (Sopran)   Bernhard Wünsch (Klavier)

Das Trio Wünsch um den Cellisten Arthur Hornig ist eine ungewöhnliche, in dieser Form selten gehörte Kombination. Hier zeigt sich in anrührender Weise die Nähe des Cellos zur menschlichen Stimme.
Die Sopranistin Eilika Wünsch, Konzert- und Opernsängerin, widmet sich seit vielen Jahren gemeinsam mit ihrem Begleiter und Ehemann, dem Pianisten und Dirigenten Bernhard Wünsch, dem Kunstlied.
Die beiden kombinieren in ihren viel beachteten Konzerten das Lied mit Kammermusik und beziehen den jeweiligen Kammermusikpartner in die Interpretation der Lieder ein. So sind viele farbenreiche Bearbeitungen von Liedern entstanden.
Der Cellist Arthur Hornig – vielfacher Preisträger als Solist und mit verschiedenen Ensembles – ist seit 2011 Solocellist des Orchesters der Deutschen Oper Berlin und wurde 2018 als Solocellist des Festivalorchesters Bayreuth unter Christian Thielemann ernannt.